News Center
Pressemitteilungen
News Center
Merkmale
Pressemitteilungen
Fotos & Videos
Event Rückblicke
Veranstaltungskalender
Pressekontakt
Kategorie
Schlüsselwörter
 

 
Pressemitteilungen
  2016.09.26  
  Delta wird zentrales Mitglied von CharIN e. V., und unterstützt kombinierte
Ladesysteme (engl. Combined Charging System) als globalen Standard zur
Aufladung von Elektrofahrzeugen
 
   
   
Berlin, 26. September 2016
Delta Electronics, Inc., ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich von Strom- und Wärmemanagementsystemlösungen, verkündete heute, dass es von nun an zu den zentralen Mitgliedern der Charging Interface Initiative (CharIN e.V.) gehört, einer offenen Koalition erstklassiger Unternehmen der Elektrofahrzeugbranche, welche die Einführung von Combined Charging Systems (CCS) als weltweiten Standard zur Aufladung von Elektrofahrzeugen unterstützen und fördern. Die Standardisierung spielt eine entscheidende Rolle dabei, die Elektrofahrzeugaufladung für Fahrer zu optimieren, da aktuelle und künftige Infrastrukturen dadurch praktischer und effizienter werden. Durch seine führende Position im Bereich der Energieeffizienz und Leistungselektronik konnte Delta fortwährend sein Portfolio von Elektroladestationen der Zukunft erweitern und somit die Entwicklung und Förderung von Standards zur schnellen Aufladung von Elektrofahrzeugen unterstützen.

Herr Victor Cheng, Vizepräsident und Geschäftsleiter der Power System Business Group (PSBG) von Delta, dazu: «Wir freuen uns sehr über unseren Beitritt zu CharIN e.V. und auf die Zusammenarbeit mit allen Mitgliedern, von denen viele bereits seit Jahren Partner unseres Unternehmens sind. CharIN e.V. besteht aus einem Expertenteam aus vielen unterschiedlichen Bereichen. Daher sind wir uns sicher, dass der Verein ganze Arbeit dabei leisten wird, CSS als globalen Standard für die Aufladung von Elektrofahrzeugen einzuführen. Gemeinsam werden wir auch weiterhin E-Mobility als Grundpfeiler umweltfreundlicher Städte unterstützen, indem wir energieeffiziente, hochleistungsfähige und benutzerfreundliche Aufladungslösungen liefern.»

CharIN e.V. ist eine offene Koalition aus den wichtigsten Akteuren der Elektrofahrzeugbranche. Ziel des Vereins ist es, die Einführung von Combined Charging System (CSS) als globalen Standard zur Elektrofahrzeugaufladung zu unterstützen. Zu den bedeutendsten Mitgliedern gehören weltweit renommierte Unternehmen wie BMW, FCA, Ford, GM, Phoenix Contact, Porsche, Renault und Tesla.

Delta stellte bereits zu einem frühen Zeitpunkt weltweit führenden Elektrofahrzeugherstellern modernste Technologien wie Bordladegeräte sowie DC-DC-Wandler bereit und stieg damit schon bald in die Elektrofahrzeugbranche ein. Da sich das Unternehmen schon damals des großen Potenzials von E-Mobility bewusst war, begann es, Lösungen zur Elektrofahrzeugaufladung zu entwickeln und nutzte dazu seine energieeffizienten, verlässlichen und benutzerfreundlichen DC-Schnellladegeräte, AC-Ladegeräte und Site-Management-Systeme (SMS).

Zu den bemerkenswertesten Projekten, die weltweit durchgeführt wurden, gehört Europas derzeit wachsendes Elektrofahrzeug-Ladenetzwerk, in welchem Deltas ultraschnelle 150-kW- und 50-kW-EF-Ladegeräte integriert wurden, sowie eine Reihe an AC-EF-Ladegeräten, die in intelligenten Netzen eingesetzt werden können, und gemeinsam mit dem US-Energieministerium und DTE Energy entwickelt wurden. Letztere wurden im MGM Grand Hotel in Detroit, USA, installiert. Auch Installationen in kommerziellen Einrichtungen (Flughäfen, Bürogebäude und Tourismuszentren) und in Wohngebieten, unter anderem in Taiwan, Hong Kong, Thailand und Australien, sind besonders nennenswert.

Aufgrund seines über Jahrzehnte erarbeiteten Fachwissens im Bereich der Leistungselektronik und seines Engagements, Innovationen durch Forschungs- und Entwicklungsprojekte voranzutreiben, (die Ausgaben für F&E 2015 lagen bei 7,2 %) ist Delta nun in der Lage, intelligente, energiesparende Technologien bereitzustellen, darunter branchenführende Stromwandlereffizienzsysteme mit einer Effizienz von über 90 %, Telekommunikations-Stromversorgungssysteme mit bis zu 97,5 % und PV-Wechselrichter mit 98,8 % Effizienz. Delta setzt seine Technologien bei der Entwicklung umweltfreundlicher Lösungen ein, die erhebliche Stromeinsparungen ermöglichen und den Kunden in den Bereichen industrielle Automatisierung, Gebäudeautomatisierung, Telekommunikationsstromversorgung, erneuerbare Energien, Datenzentren, Display- und Überwachungsgeräte und Elektrofahrzeugaufladung zu mehr Produktivität verhelfen.

*Haftungsausschluss: Die genannten Warenzeichen, Marken und Produktnamen sind Handelsmarken der jeweiligen Unternehmen bzw. Einrichtungen und werden nur zu Erklärungs- und Beschreibungszwecken zum Vorteil der jeweiligen Eigentümer genannt, ohne dass jedwede Nutzung oder jeglicher Verstoß beabsichtigt ist.
Delta’s 120kW DC Ultra-Fast Electric Vehicle Chargers installed in Norway enable charging of up to 4 EVs simultaneously.
News Source: Delta EMEA
     
   
 
  Delta bringt mit dem AX-308E seinen ersten CODESYS-basierten...
  Deltas neue Generation des dreiphasigen Solar-Inverters M50A...
  Delta aktualisiert den auf große Freiflächenanlagen ausgeric...
  Delta liefert Wechselrichter für die größte bodenmontierte P...
 
 
 
 
 
RSS Feeds
Pressemitteilungen
 
Information
Datenschutz Data Collection
Nutzungsbedingungen Kontaktieren Sie uns
 
Follow Us
© 2018 Delta Electronics, Inc. All Rights Reserved.